188.88 Donald J. Loafer Pliner Lovage Foam Vintage Metallic Leder Loafer J. Mule 6.5 4d928c

Landsberg – Die Hoffnungen Landsberger Handballer auf einen Erfolg in der Bezirksoberliga bei der SG Kempten-Kottern erfuhren schon vor Spielbeginn einen Dämpfer, meldeten sich zwei weitere mit Torhüter Dominik Keller und Rückraumspieler Max Matzer-Kernich krank beziehungsweise verletzt ab. So zog sich Trainer Sofian Marrague wieder ein Trikot über, um den Rückraum zu verstärken. Dafür nahm Abteilungsleiter Roland Neumeyer als „Aushilfscoach“ mit auf der Bank Platz.

Trotz des geschwächten Kaders führte man aber lange und es waren erst die letzten 15 Minuten, in denen die Partie verloren ging. Das Spiel begann torarm, nach acht Minuten stand es erst 2:2. Es dominierten die Abwehrreihen und keine Seite produzierte nennenswert zwingende Chancen. Erst nach einer Viertelstunde (4:4) fand der Landsberger Angriff besser ins Spiel. Aus der aufmerksamen und stabilen Abwehr heraus kam man mit schnellem Spiel nach vorne zum Erfolg. Auch die Kreisanspiele funktionierten jetzt immer besser. 

Artikelzustand:
Neu mit Karton: Neuer, unbenutzter und nicht getragener Artikel, in der Originalverpackung (wie z. B. ... Mehr zum Thema Zustand
Style: MULE
Material: LEATHER US Shoe Size (Women's): 6.5
Heel Height: Flat (0 to 1/2 in.) Color: VINTAGE METALIC
Occasion: EVERYDAY Width: MED
Pattern: SOLID Brand: Donald J Pliner
UPC: Does not apply

Die Gegner hatten sich darauf zwar gut eingestellt, konnten Alex Schwarz aber oft nur durch regelwidriges Spiel am Wurf hindern. Die daraus resultierenden Siebenmeter verwandelte Alex Neumeyer wieder sehr sicher (7 von 8). So baute man den Vorsprung zusehends aus (11:5/ 26.). 

Doch in den bis zur Pause bleibenden Minuten zeigten die Gastgeber viel Einsatz, nutzten Landsberger Ballverluste in Angriff und verkürzten mit schnellem Spiel nach vorne auf 11:8. Es war keine Überraschung, dass die Gastgeber da nach dem Wiederanpfiff weiter zumachen versuchten. Sie verkürzten auch schnell auf 12:11 (32.) Doch die Landsberger hielten dem Druck stand und bauten ihrerseits den Vorsprung wieder auf 16:12 (36.) aus. 

BZ833 CALPIERRE schuhe Blau suede Damens moccasins EU 36,EU 38,EU 39,EU 41,NEW Free People x Jeffrey Campbell Sweatheart heel Größe 6 MSRP: 138AUTHENTIC PIERRE HARDY SUEDE WEDGE SOLE ANKLE Stiefel BLACK GRADE B USED -AT,Schuhe DECOLTÈ Damens CONFORT ART 1471 NERO VERA PELLE TC 70 COMODISSIMAConverse X Hello Kitty One Star OX Wmns 7 BNIB,Arcopedico W 12 Cherry Suede Oxford, Größe EU 37 = ( US 6.5 ),NWB Furla Plume Loafer Onyx Größe 6 Made in NEW ANTHROPOLOGIE GEE WAWA PINK PAIGE LEATHER CLOGS Damenschuhe Schuhe US 10,NEW Vintage Thom McAn Woodwork Slingback Heels Größe 8.5B,Damen Pumps von Peter Kaiser Multi Paisli Echtesleder Gr.40(UK 6,5),Grau Mallet Trainers Größe 5,FitFlop Pop Opul Ballerina Flats Ballet Leder Comfort Cushion MSRP 130 NEWTory Burch Weston Flat Espandrille / Natural/New Ivory,Banana Republic Damenschuhe Heels US 8.5 Gray Snake Embossed Leder Pointy Toe Schuhes,Donald J Pliner Damenschuhe Ronnie Open Toe Ankle Strap D-orsay Pumps,Marip Damenschuhe 26653 Sling Back Heels Pink (Camoscio Camoscio 1571) 4 UKWMNS NIKE AIR HUARACHE RUN Blau FORCE-SAIL SZ 6,325 attilio giusti leombruni/agl Blau suede rhinestone toe flats 40 10 9.5,Bagnoli Ballerina, Slipper / Gr. 38,5 (UK 5,5) / dunkles gold / Leder - NEU,SOFFT "Cara" style in navy Blau Leder. Sz 9 med US. BRAND NEW W/O BOXHispanitas Creta 5 pumps sale hv87035 velour taupeCafè Noir JMC937 DECOLLETTE CON BORDATURA,BUTTER WOMEN'S AMITY FLAT FASHION THONG SANDAL STONE VACHETTA US SIZE 7 MEDIUMThink Damenschuhe Mizzi_383352 Mules Multicolour (64 Oliv/Multi 64 Oliv/Multi) 5 UK,STONEFLY 105288 000 TRAVEL 10 - COL. NERO/BLACK - Schuhe Damens,Miu Miu Vernice Plisse Größe 35,Irregular Choice ROT Mish & Mash Wedge Sandale NW MSRP 145,CHAUSSURES CHIE MIHARA ROUGE Taille 38 39 EN TRES BON ETAT,NIKE KOBE VII (GS) PHOTO Blau-Weiß-TEAM ORANGE SZ 5.5Y//WMNS SZ 7Roxy ARJS700097 Damenschuhe Sage Slip-on Flats Moccasin- Choose SZ/Farbe.,. 

Zu wenig Druck 

Die Partie wurde jetzt auf beiden Seiten immer hektischer geführt. Das kam der SG offensichtlich mehr entgegen. Mit hohem Tempo im Spiel arbeiteten sie sich wieder auf 16:15 (38.) heran. Landsberg schaffte es nochmal zu kontern und wieder auf 18:16 vorzulegen, aber es gelang dann nicht den Sack auch zuzumachen. Vielmehr konnte man das nicht stabilisieren, sondern verlor immer mehr die Ordnung in der Abwehr und schaffte im Angriff zu selten richtig Druck aufzubauen. 

Dafür gelang es den schnellen Gastgebern immer wieder in Einzelaktionen durch die Landsberger Abwehr zu kommen und erfolgreich abzuschließen. Und im Angriff wurden immer weniger zwingende Chancen erarbeitet. Gleichzeitig ließ die Wurfeffektivität deutlich nach. Man kämpfte zwar unverdrossen, doch Kempten hatte jetzt einen Lauf und kam immer wieder zum Erfolg. So war die Führung nur logische Konsequenz (21:23/53.). Trainer Sofian Marrague versuchte nochmal alles und brachte den siebten Feldspieler. 

Da sich der Angriff aber auch dadurch nicht steigerte kam es weiterhin zu Fehlwürfen oder leichten Ballverlusten, die die Gastgeber zu schnellen Würfen ins leere Landsberger Tor nutzen konnten. So wuchs der Rückstand deutlicher an als es dem Spielverlauf entsprach, entscheidend gekippt war die Partie jedoch schon früher. 

Am Ende stand dann ein für die Lechstädter enttäuschendes 23:29 auf der Anzeigentafel. „Bis zur Pause hatten wir den Gegner eigentlich im Griff, entscheidend war dann, dass wir in der zweiten Hälfte in der Abwehr nicht mehr so gut gestanden sind – eigentlich keine zwingende Niederlage,“ war das Fazit von Abteilungsleiter Roland Neumeyer nach dem Spiel. 

Auch interessant

Meistgelesen

Fotos
Heimerer Baskets gewinnen gegen Bezirksliga-Aufsteiger Heising-Kottern
Heimerer Baskets gewinnen gegen Bezirksliga-Aufsteiger Heising-Kottern
Fotos
Riverkings gewinnen gegen Königsbrunn, bei Schweinfurt gehen sie baden
Riverkings gewinnen gegen Königsbrunn, bei Schweinfurt gehen sie baden
Gegen Garmisch holt der TSV Landsberg mit 3:3 einen Tabellenpunkt
Gegen Garmisch holt der TSV Landsberg mit 3:3 einen Tabellenpunkt
Red Hocks: Sieg gegen Hamburg, Niederlage gegen Schenefeld
Red Hocks: Sieg gegen Hamburg, Niederlage gegen Schenefeld